Schlosserei & Metallbau Diefenbach

Werkstatt

Produktbild

Der Handwerksbetrieb Diefenbach wurde im Jahr 1928 von Jakob Diefenbach gegründet.

Werner Diefenbach

Produktbild

Neben Schlosser- und Schmiedearbeiten zählten auch Installation und Heizungsbau sowie Landmaschinenreparaturen zu den Haupttätigkeiten Jakob Diefenbachs. Ein kleiner Verkaufsladen, so wie er heute noch existiert, wurde eröffnet um dort Haushalts- und Eisenwaren zu verkaufen.

Nach bestandener Meisterprüfung im Jahr 1958 übernahm sein Sohn Werner in zweiter Generation das Unternehmen und trug maßgebend zu dessen hervorragendem Ruf bei.
Er erweiterte die Produktpalette um Garagentore, Balkon- und Treppengeländer sowie einen Schlüsseldienst.

Nach der Ausbildung als Metallbauer arbeitete der Sohn Thomas - Werner im elterlichen Betrieb und übernahm im Jahre 2003 den Familienbetrieb in dritter Generation und führt ihn seitdem, ganz im Sinne der Familientradition erfolgreich weiter.

Durch Innovationen erweiterte er wiederum das Leistungsprogramm des Unternehmens um Blechbearbeitung und Edelstahlarbeiten.

Im anerkannten Ausbildungsbetrieb arbeitet, nach bestandener Metallbauer Meisterprüfung, auch Tochter Linda Diefenbach.

Seit Juni 2013 beschäftigen wir außerdem einen neuen Werkstattmeister in unserem Betrieb.

Wir sind darauf bedacht, als Meisterbetrieb, unsere Fachkompetenz stetig zu erweitern und unseren guten Ruf und unsere Zuverlässigkeit in Taunusstein und Umgebung zu erhalten.

Datenschutzerklärung | Impressum